[SuB] Was sich eben so ansammelt - der total normale Wahnsinn

Die letzte Zeit habe ich sehr wenig Zeit zum bloggen gehabt, geschweigedenn mich überhaupt auf Bücher zu konzentrieren. Dabei habe ich schnell die Übersicht verloren und vieles vergessen, aber ich glaube den Stand habe ich endlich aufgeholt.
Ich stecke definitiv gerade in einem Loch fest und vermisse meinen Freund, aber meine Freundin holt schon zur Gegenmaßnahme aus und zwingt mich wieder mehr zu machen. Da kann es ja nur noch Bergauf gehen^^

Jedenfalls möchte ich jetzt die Zeit nutzen Euch meine Neuzugänge vorzustellen. Ein paar richtig tolle Schätzchen sind dabei und ein paar große Herzensangelegenheiten!

Auf "Berührung der Nacht" von Lara Adrian, "The Walking Dead" von Robert Kirkman und "Fallen Angels - Die letzte Schlacht" von J.R. Ward freue ich mich am allermeisten! Das sind Bücher meiner Lieblingsreihen und von Lieblingsautoren und die kleine Novelle von Adrian habe ich auch schon verspeist. Ob TWD oder FA als nächstes kommt, weiß ich noch nicht, aber eines von den Beiden wird es ganz sicher sein.

"Die Achse meiner Welt", "Einer da oben hasst mich" und "Bitterzart" sind Bücher, die mir ganz besonders ans Herz gelegt wurden und "Lokwood & Co." und "Stadt aus Trug und Schatten" standen ebenfalls auf meiner Wunschliste.

Und dann habe ich noch diese zwei absoluten Schätze hier. Sons of Anarchy und Vampire Knight - zwar keine passende Kombi, aber beides absolute Lieblinge von mir, womit ich eigentlich nie was falsch machen kann. Beide habe ich schon gelesen und war leider ein wenig enttäuschter als gedacht, aber trotzdem: Liebling bleibt Liebling!

Jedes Mal wenn ich die neuen Bücher aufschichte um sie für den Blog zu fotografieren, freue ich mich über jedes einzelnde noch mehr, als sowieso schon. Es ist ein Phänomen, was ich noch nicht so ganz verstehen konnte, was mir aber große Freude bereitet :D

Lara Adrian: "Berührung der Nacht"
Die Ermittlungen zu einer Reihe von brutalen Morden führen den Vampirkrieger Mathias Rowan zur Tattoo-Künstlerin Nova. Auch wenn diese bestreitet, das letzte Opfer näher gekannt zu haben, ahnt Mathias, dass sie etwas vor ihr verbirgt. Zugleich entfacht die geheimnisvolle Frau eine unerwartete Leidenschaft in ihm, der er sich nicht entziehen kann. Doch Nova hat eine dunkle Vergangenheit, die bald nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Leben in Gefahr bringt...
Robert Kirkman & Jay Bonansinga: The Walking Dead 04 - "The Fall of the Governor, Part 2" (Spoiler! Zum lesen, Text makieren)
Die Toten sind auferstanden und jagen die Lebenden, nichts und niemand ist vor ihnen sicher, und auf der ganzen Welt regiert das Chaos. Außer in dem kleinen Südstaatenstädtchen Woodbury: Dort regiert der Governor mit eiserner Hand über die wenigen Menschen, die die Apokalypse überlebt haben. Dafür bietet er ihnen Schutz vor den hungrigen Toten. Doch als die Menschen von Woodbury feststellen, dass das wahre Monster innerhalb der Stadtmauern wütet, kommt es zu einem blutigen Kampf – gegen die Lebenden und die Toten ...
Eva Völler: "Zeitenzauber - Die magische Gondel"
Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen - und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen ...
Dani Atkins: "Die Achse meiner Welt"
Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah? 
Kendare Blake: "Anna im Blutroten Kleid"
Cas Lowood hat eine dunkle Berufung: Er ist ein Geisterjäger. Mit seiner Mutter zieht er quer durchs Land, immer auf der Suche nach den ruhelosen Seelen, die oft schon seit Jahrzehnten die Lebenden in Angst und Schrecken versetzen – bis Cas ihrem Treiben ein Ende bereitet. In einer Kleinstadt in Ontario wartet die berüchtigte Anna im blutroten Kleid auf ihn, eine lokale Berühmtheit, deren Leben in den 50er-Jahren ein grausames Ende fand. Seitdem bringt sie jeden um, der es wagt, das verlassene viktorianische Anwesen zu betreten, das einst ihr Zuhause war. Doch bei Cas macht die schöne Tote eine Ausnahme …
Ursula Poznanski: "Erebos"
In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.
Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos – bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen …
J.R. Ward: Fallen Angels 06 - "Die letzte Schlacht" (Spoiler! Zum lesen, Text makieren)
Über fünf Runden hinweg haben der raubeinige Engel Jim Heron und die teuflisch attraktive Dämonin Devina ihren Kampf um das Schicksal der Welt ausgetragen. Fünf Seelen sind bereits ihrer Bestimmung zugeführt worden und genießen entweder die Wonnen des Paradieses oder erleiden Höllenqualen in Devinas Seelenbrunnen. Doch nun geht es in die letzte, alles entscheidende Runde: Wer die nächsten beiden Seelen gewinnt, hat die Herrschaft über die Welt errungen. Nun entscheidet sich, ob die Menschheit in ewigem Licht leben oder in die dunklen Tiefen der Hölle hinabgestürzt werden wird. Allerdings scheinen die Chancen für Jim Heron schlecht zu stehen: Er verliert einen Verbündeten nach dem anderen, und Devina versucht, ihn erneut um den Finger zu wickeln. Doch dieses Mal hat er seine geliebte Sissy an seiner Seite – die Frau, für die er sogar das Paradies aufgeben würde.
Hollis Seamon: "Einer da oben hasst mich"
Eigentlich ist der 17-jährige Richard ein ganz normaler Teenager – doch er hat Krebs und verbringt die letzten Tage seines Lebens in einem Sterbehospiz. Trotz dieses »Einer-da-oben-hasst-mich-Syndroms«, wie Richard es selbst nennt, hat er seinen Lebensmut nicht verloren und tut alles dafür, so viel wie möglich aus der ihm verbleibenden Zeit zu machen: Sei es, sich Privatsphäre zu verschaffen, wo es eigentlich keine gibt, zu Halloween verkleidet durch die Straßen zu fahren oder die Nähe der 15-jährigen und ebenfalls sterbenskranken Sylvie zu suchen …
Gabrielle Zevin: "Bitterzart"
New York 2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal. Smartphones sind für Minderjährige verboten und um 24 Uhr ist Sperrstunde. Die Balanchine Familie ist das Zentrum des illegalen Schokoladenhandels in New York. Doch die Eltern von Anya Balanchine sind bereits tot, und Anya ist mit 16 Jahren das Familienoberhaupt. Sie kümmert sich um ihre Geschwister und die kranke Großmutter, und versucht, sie alle möglichst aus dem illegalen Familiengeschäft rauszuhalten.
Von ihrer ersten großen Liebe Win kann sie sich allerdings nur sehr schwer fernhalten, dabei ist er ausgerechnet der Sohn des Oberstaatsanwaltes – ihres schlimmsten Feindes…
Jonathan Stroud: "Lokwood & Co - Die seufzende Wendeltreppe"
LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.
Julie Cross: "Sturz in die Zeit"
Jackson Meyer, Student in New York, hält sich für einen ganz normalen Neunzehnjährigen, bis er zufällig feststellt: Er kann für ein paar Stunden in der Zeit zurückreisen. Alles ist nur ein harmloser Spaß, bis eines Tages die Katastrophe passiert: Zwei Fremde überfallen ihn und seine Freundin Holly im Studentenwohnheim – und erschießen Holly. In seiner Panik stürzt Jackson in die Vergangenheit und landet plötzlich zwei Jahre vor dem Ereignis. Von da an hat er nur eines im Sinn: zurückzukommen und Holly zu retten. Er wird ALLES dafür tun. ALLES - für seine große Liebe.
Mechthild Gläser: "Stadt aus Trug und Schatten"
Flora fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Seele seit jeher ein nächtliches Doppelleben in der geheimnisvollen Stadt Eisenheim führt. Von nun an wird sie nie wieder schlafen, ohne dass ihr Bewusstsein in die farblose Welt der Schatten wandert. Als wäre das nicht unerfreulich genug, hat ihre Seele offenbar den Weißen Löwen gestohlen, einen mächtigen alchemistischen Stein, nach dem sich nicht nur die Herrscher der Schattenwelt verzehren.
Bald ist Flora selbst in der realen Welt vor den Gefahren Eisenheims nicht mehr sicher und eines ist klar: Sie kann niemandem trauen, nicht einmal Marian, der plötzlich in beiden Welten auftaucht und dessen Küsse vertrauter schmecken, als ihr lieb ist.
Ed Brisson: Sons of Anarchy 03 - "Doppeltes Spiel"
In Arizona ist die Hölle los, und die Sons of Anarchy sind wieder einmal mittendrin im Sog aus Gewalt und Gier! Zwischen einem verbrüderten Club der kriminellen Biker aus Charming und den aggressiv auf fremdes Territorium drängenden Mitgliedern von Slaughter brennt die ohnehin schon heiße Luft des Südens. Was Jax, Tig und Happy nicht ahnen: Nach einem wirklich harten Jahr, das den Sons Verbündete, Ressourcen und Kraft gekostet hat, braut sich in der Fremde einiges zusammen. Nicht nur ein ausgewachsener Bandenkrieg, sondern noch eine ganz andere Gefahr ist für die Biker-Gang im Anzug…
Matsuri Hino & Ayuna Fujisaki: Vampire Knight Nippon Novel 01 - "Eisblaues Verbrechen"
In Arizona ist die Hölle los, und die Sons of Anarchy sind wieder einmal mittendrin im Sog aus Gewalt und Gier! Zwischen einem verbrüderten Club der kriminellen Biker aus Charming und den aggressiv auf fremdes Territorium drängenden Mitgliedern von Slaughter brennt die ohnehin schon heiße Luft des Südens. Was Jax, Tig und Happy nicht ahnen: Nach einem wirklich harten Jahr, das den Sons Verbündete, Ressourcen und Kraft gekostet hat, braut sich in der Fremde einiges zusammen. Nicht nur ein ausgewachsener Bandenkrieg, sondern noch eine ganz andere Gefahr ist für die Biker-Gang im Anzug…

Kommentare:

  1. Hey :)
    Also da hast du ja echt einige tolle Sachen *-*
    Stadt aus Trug und Schatten und Sturz in die Zeit möchte ich auch unbedingt noch haben :D
    Und ahh ich kann auch mal sagen, das ich eins schon gelesen habe sonst hört man ja von mir eher, oh das will ich auch :D
    Aber "Die Achse meiner Welt" habe ich schon gelesen und ich musste sogar weinen. Das Buch war wirklich unglaublich schön, richtig herzergreifend und toll :)
    P.s: Jippie ich hab dieses mal echt mehr geschafft als das letzte Mal bei der Mottowoche ;) Schon drei Bücher sind fertig und eins hab ich angefangen das bis dahin auch noch fertig werden wird ;)

    Liebe Grüße
    Maddy

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Erebos hat mir wirklich gut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Da hat sich wirklcih was angesammelt. Und so schöne Sachen *-* Und dabei muss ich standhat bleiben XD

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha