1. Update zur Mottowochen-Challenge

Es wird endlich Zeit für ein Update zu meiner Mottowochen-Challenge. Eine Woche ist schon rum, die andere ist morgen beendet und obwohl ich eine Teilnehmerliste führe, wo man auch die aktuellen Punkte einsehen kann, möchte ich es mir nicht nehmen lassen ein paar Wörtchen dazu zu sagen. Es gibt nämlich eine kleine Punkteerweiterung und neue Mottos :)

Erstmal möchte ich denen Danke sagen, die diese Aktion bisher mit mir gemeinsam machen. Es ist immer schöner bei einem Projekt Unterstützung zu haben und ich merke, wie sehr sich manche freuen, kurz bevor die neue Mottowoche ausgewählt wird. Aktuell könnte ich mir sogar vorstellen diese Aktion nächstes Jahr nochmal zu veranstalten, denn es gibt deutlich mehr Mottomöglichkeiten als Wochen :D

Bei manchen erkenne ich sogar das selbe Phänomen wie bei mir. Wenn man Bücher zu einem bestimmten Thema lesen möchte, bietet der SuB plötzlich Möglichkeiten, an die man vorher gar nicht groß gedacht hätte. Es rücken Bücher in den Mittelpunkt, die man wahrscheinlich erst viel später lesen würde und eigentlich war das ja genau die Idee hinter den Mottowochen.

Zu jedem neuen Motto gibt es neue Möglichkeiten und mal hat man viele, mal wenige SuB-Bücher, aber es ist immer interessant einen Blick auf das Ungelesene zu werfen. Mir ist ziemlich nüchtern klar geworden, dass ich eigentlich Buch X und Buch Y von meiner Wunschliste so schnell gar nicht brauche, weil da noch viel tollere Bücher auf meinem SuB liegen!
Die Mottowochen-Aktion war für mich persönlich also jetzt schon ein Erfolg! ;) 

Wenn ich manche Bücher sehe, fallen mir sogar noch weitere Mottos ein, die ich gerne mit in die Aktion reinnehmen würde. Nach wie vor gilt, dass jeder, der ein Motto hat, es gerne vorschlagen darf ;)

Neue Mottos:
- Lest nur Bücher, wo die Buchstaben X, Y und/oder Z im Autorennamen/Buchtitel vorkommen
- Lest nur Bücher mit verschlungenen Mustern auf dem Cover
- Lest nur Bücher, deren Cover aus zwei Farben bestehen
- Lest nur Bücher aus dem Genre, aus dem Ihr die meisten Bücher gelesen habt
- Lest nur Bücher, deren Titel den selben Anfangsbuchstaben haben, wie Eure Namen (keine Spitznamen/Bloggernamen)
- Lest nur Bücher, die von deutschen Autoren geschrieben wurden und in Deutschland spielen

Als ich die Rezi's der Teilnehmer eingetragen habe, ist mir aufgefallen, dass ein paar von Euch sogar Bücher mit über 800 Seiten gelesen haben, wow! Solche Schinken beanspruchen auch ihre Zeit und ich dachte mir es ist ziemlich unfair dafür die selbe Punktzahl zu geben, wie für ein Buch mit 150 Seiten. Also kommt es zu folgender kleinen Änderung:
Bücher mit über 500 Seiten erhalten zwei Punkte! 
Das habe ich auch rückwirkend für die letzte Mottowoche dazugetragen.

Aktuelle Statistik für die erste Mottowoche

Gemeinsam haben wir gelesen:
4 Mangas
11 Bücher
5 Kurzgeschichten
5430 Seiten

Die perfekte Woche hat niemand geschafft. 

Das Update für die zweite Mottowoche habe ich mir für Montag vorgenommen. Aktuell sieht es mit der perfekten Woche für eine Teilnehmerin recht gut aus ;)
Ich bin gespannt was bis morgen noch an Rezi's dazukommt und wünsche Euch noch viel Spaß <3

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Das mit der Zusatzregel mit den 500 Seiten und den neuen Mottos klingt gut! Leider komme ich derzeit kaum zum Lesen - ich hoffe, dass sich das beim nächsten Motto wieder ändert. Ich habe nur ein Buch geschafft, dieses erscheint heute erst, daher wird meine Rezi dann erst Morgen kommen. Das müsste sich aber noch bis 22 Uhr ausgehen :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Euch allen <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey :D
    Super die neuen Mottos sind ja toll :D Und mich würde es riesig freuen, wenn es nächstes Jahr nochmal so eine Challenge gibt ;)
    Ja diese Mottowoche bin ich besser als letztes Mal xD Ich werde dann auch noch Die Stadt der verschwundenen Kinder fertig lesen und dann kommt es dazu :D Und das mit den 500 Seiten finde ich auch toll, ich hab sogar zwei, die gehen knapp darüber xD perfekt ;)

    Liebe Grüße
    Maddy

    AntwortenLöschen
  3. Hi :)
    Die Mottowochenchallenge ist wirklich super und mal eine ganz andere Möglichkeit, seinem SuB an den Kragen zu gehen. Ich bin schon sehr auf das nächste Motto gespannt. :)

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha