Mottowochen-Challenge Heckmeckgedööööns


Ich bin echt ein Schussel xD
Der ursprüngliche Plan war die Mottowochen nicht zu lang zu halten, aber auch nicht zu kurz. Also dachte ich, ok, zwei Wochen sind doch perfekt. Dann kamen die ersten Überlegungen mit den Rezensionen, schließlich muss ja eine geschrieben werden, damit es zählen kann. Sonst kann ja jeder ankommen und sagen er hätte dies und dies für die Challenge gelesen :D
Also ein bisschen rotiert und den Rezensionsstichtag auf einen Tag vor der neuen Mottoankündigung gelegt.
Und jetzt gerade wird mir bewusst, dass ich damit die Challenge viel länger ausdehne, als es ursprünglich gedacht war.
Also dachte ich alles nochmal auf Anfang. Kalender zur Hand, zig Notizen gemacht und ein wenig hin und her überlegt und die angebliche Lösung entpuppte sich dann als noch längere Zeitspanne. >.<
Meine Nerven lagen leicht ein bisschen blank, weil ich mit den Terminen so routiert habe, dass ich nicht mehr wusste, wann Montag und wann Sonntag ist xD

Im Endeffekt ist es jetzt so geblieben, wie es angekündigt war! Gelesen und rezensiert werden soll bis zum Stichtag, einen Tag vor der neuen Mottoankündigung.
Trotzdem habe ich die ganzen Termine ein wenig über den Haufen gewürfelt, da ich ja nun mehr Zeit eingeräumt habe! War ja eigentlich 'ne nette Idee einen Monat zu Beginn und im nächsten mitte des Monats zu starten, aber na ja, so startet jetzt jedes neue Motto immer zum Monatsbeginn!

Das ist die beste Möglichkeit, die sich für mich anbietet. Es ergeben sich zwar komplett neue Termine und durch den Rezensionsaufschub erweitert sich nicht nur der Rezensionszeitraum, sondern - was ich vorher ehrlich nicht bedacht habe - auch der Lesezeitraum. Wäre ja auch nicht nachvollziehbar, ob man jetzt bis zum Tag X oder bis Tag Z gelesen hat.xDD

Ihr seht... Ich hab zu lange hin und her überlegt und völlig meine Zeit verschwendet :D 

FAZIT & DAS WISSENSWERTESTE AUS MEINEM KAUDERWELSCHGEQUATSCHE
Jeden Monat zu Beginn startet die Mottochallenge für drei Wochen! Rezieinsendeschluss ist immer Sonntags, einen Tag vor der neuen Mottoankündigung, die Montags stattfindet! Und eine Woche bleibt dann immer zum Bücher auswählen für die jeweilige Challenge.
Alle Termine findet Ihr auf der Challenge-Seite.

Sooooo.... Hab ich was vergessen?!
Hmmm... EIGENTLICH wollte ich auch nur darauf aufmerksam machen, dass nicht morgen Schluss mit lesen ist, sondern erst nächsten Sonntag und das sich alle Termine verschoben haben. So kann man seine Wörter auch ausgiebig ausdehnen x)

NACHTRAG: Für die erste Mottowoche wird doch der alte Rezistichtag, sprich Sonntag, der 07.06. gelten, da die Terminänderungen für manche ein kleiner Schock war und die Challenge soll ja Spaß machen und nicht von jetzt auf gleich Druck ausüben. 


Kommentare:

  1. Oh WEH! Ich hab voll damit gerechnet, dass ich jetzt für diesen Monat mehr Zeit mit meinen Rezensionen habe, verdammt! Ich weiß gar nicht, ob ich das jetzt noch schaffe... ARGH!

    AntwortenLöschen
  2. Haha, das hast du schön geschrieben. Ich bin jetzt jedenfalls irgendwie verwirrt. :D
    Also ich habe diesen Monat mein Mottobuch ja schon gelesen (Ich habe an sich auch nur eines), jedenfalls - den Link also Beweis dazu poste ich dir dann wohin genau? Ich habe den glaube ich schon irgendwo auf deinem Blog hinterlassen.
    Also wo genau soll ich das dann verkünden? Und wir brauchen keine extra Seite oder sowas für die Mottowochen? Ich packe das immer einfach in einen normalen Post, der auch gleich mein Rezipost zum jeweiligen Buch ist. Das wäre dann so in Ordnung?

    LG
    Twineety

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ist in Ordnung^^ Dein Buch habe ich ja schon mit einem Punkt makiert^^

      Löschen
  3. Wie toll ist das denn? Ich darf Bücher mit "A" weiterlesen? Bis 25.5.?
    Ich habe nämlich gestern erst bei Skoobe ein interessantes E-Book entdeckt und mir gedacht, "Mist, die Mottowochen sind schon um". Dann schnappe ich mir das heute oder Morgen noch :)

    Leider habe ich gestern schon ein anderes Buch angefangen, da ich das heute erst lese. Dann gibt es keine Extrapunkte mehr, aber das macht nichts. Jetzt kenne ich mich aus :) Das mit den 3 Wochen gefällt mir persönlich ehrlich gesagt viel besser.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 24.5. meinte ich. Sorry, bin wohl auch leicht verwirrt :D

      Löschen
    2. Aber Du warst auf der richtigen Fährte :D
      Bis zum 07.06. kann noch gelesen und rezensiert werden.
      Zwar geht das Motto zwar "nur" bis 18.05., aber da ich ja die Termine mit den Rezistichtagen angepasst habe, musste ich auch den lesezeitraum verlängern - man kann schließlich nich nachweisen wann man was gelesen hat. Viele posten ihre Rezis ja auch immer später^^
      Deshalb mach Dir keinen Druck. Für die erste Mottowoche bleibt noch eine längere Zeit, als bei den anderen, wo ich den Zeitraum angepasst habe.
      Bis 07.06. um 22 Uhr sollten die Rezi's dann öffentlich sein - ist ja noch ein Weilchen bis dahin :)

      Gut, dass Dir das mit den drei Wochen besser gefällt^^

      Löschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha