[Lesestatistik] März 2015

Haben wir schon den 1 April? ... Die Zeit vergeht einfach zu schnell... Bald haben wir schon wieder Weihnachten ~.~
Aber lassen wir das - gegen die Zeit kommt leider niemand an.
Stattdessen möchte ich lieber auf einen lesefreudigen März zurückschauen und diesen mit Euch teilen. Es gab ein paar wirklich schöne Bücher und die Wahl zum Buch des Monats war endlich mal wieder richtig easy :D

Ich habe zwei Reihen beendet und vier neue begonnen. Ein ewiger Kreislauf des Bücherfluchs :D

Das war mein Lesemonat März


Gelesen & rezensiert
Bücher:
eBooks:
Mangas:

 Der März in Zahlen:
  6 Bücher gelesen
  19 Mangas gelesen
9 eBooks gelesen
8878 gelesene Seiten

2 neue Bücher gekauft
  58 neue Mangas gekauft
10 eBooks runtergeladen 
1 Buch gewonnen
1 Rezensionsexemplar bekommen

2 Reihen beendet
4 neue Reihen begonnen
2 Reihen auf Stand gelesen
2 Mangareihen beendet
5 neue Mangareihen begonnen

Buch des Monats
 Spellbound von C. M. Singer
Endlich mal wieder ein Monat, wo die Auswahl trotz mehrerer Kandidaten richtig leicht war. Die Ghostbound Trilogie gehört zu meinen absoluten Lieblingen und diesem finalen Band habe ich mehr als entgegen gefiebert. Und die Autorin hat es nochmal geschafft mich richtig zu flashen und eine Steigerung hinzulegen, die es in sich hat. Es gab selten ein Buch, wo der Anfang eines Buches soviel zu bieten hatte und selbst das Ende ein klein wenig in den Schatten gestellt hat.
"Spellbound" hat mir richtig Freude bereitet - ein großartiger Abschluss einer atemberaubenden Trilogie!

Lieblingszitat
"Ich dachte schon, wir hätten Glück gehabt, und die Kugeln hätten uns komplet verfehlt, doch da sieht Danny an sich hinab und hebt mit einem Gesichtsausdruck, den man nur als verblüfft bezeichnen kann, seine blutige Hand." Wood konnte sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. "Und das Einzige, was dieser Schwachkopf sagt, bevor er wegkippt, ist: Verdammt, Liz wird mich umbringen."
Spellbound
In den April begleitet mich dieses Buch:

Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu schenken, war nicht die beste …


Aktuelle Seite: 291 von 380
Bisher ist es: Wahnsinnig toll! <3 Eine geheimnisvolle Geschichte mit ein wenig Humor und dem Versprechen, dass es noch viel mehr Geheimnisse zu entdecken gibt. Die Protagonistin hat es mir jetzt schon angetan und Gläser schreibt richtig mitreißend :)

Aktueller SuB
74

Aktueller SuM
56

Challenge-Fortschritte

Challenge der Gegenteile: 19/40 von Katja's Aufgaben - 16/40 von Bianca's Aufgabe
Vampire-Human-Magic-Challenge: 10 Bücher / 2 erfolgreiche Monatsaufgaben

Die Aprilvorschau und welche drei ich unbedingt lesen möchte, lasse ich diesen Monat mal weg, weil ich mich absolut nicht entscheiden kann :D Es gibt zwar wieder jede Menge Neuerscheinungen, auf die ich neugierig bin, aber davon versuche ich erstmal die Finger zu lassen und das zu lesen, was ich schon Zuhause habe. Ob's diesen Monat klappt? :D

Kommentare:

  1. Deine Mangasucht nimmt diesen Monat echt megamäßige Ausmaße an, haha. 58 gekauft! Haha, klar, wenn man auf Schnäppchenjagt ist. *_* Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß. Keine Ahnung wie viele unbeendete Mangareihen ich bisher hier habe, aber es dürften auch so einige sein, die sich im laufe der Jahre angesammelt haben. xD

    Du hast mehr Ebooks als Print gelesen? Tztz. Nene, so nicht! Aber ich glaube, das habe ich dieses Mal auch xD Alleine schon der Kurzgeschichten wegen und der fehlenden Zeit meine Bücher hier mal zu beenden. Hoffe der April wird besser werden, mein SuB dankt es mir nicht. :D *schonwiederbücherbestellt* ♥

    Liebe Grüße. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bald renn ich nur noch sabbernd durch die Gegend und schreie MAAAANGAAA xD
      Es ist wirklich verrückt, vorallem weil ich meinen allerersten Band ja Anfang Februar gelesen habe *~*
      Ist aber alles zu meinem Vorteil, denn die meisten Reihen sind schon so alt, dass man sie recht billig bekommt ;P

      Ok, ich geh mich schämen *schäm*
      eBooks sind echt irgendwie ne "Plage"... Die meisten gleiten so schnell von der Hand, dass ich mich frage ob da echt Seiten fehlen. Irgendwie denke ich ein Buch mit 350 Seiten dauert ein wenig länger zu lesen als ein eBook, was gedruckt auch 350 Seiten hätte. Wieso ist das so? :o
      Für die Kurzgeschichten sind eBooks natürlich wie gemacht und da lange ich auch ganz gerne zu. Momentan teste ich ja skoobe und bekomme ne echte Krise, weil ich denke "Ne, das Buch und das und das und das und das .... mag ich doch lieber in der Hand halten" x.x
      So praktisch ebooks auch sind, aber ich habe lieber das gute alte Buch in der Hand!

      Der April muss einfach besser werden! Soweit ich das sehe gibt es nicht viele Neuerscheinungen, die ich interessant fände *puh*
      Aber wehe dem es wird Juni... Ich sollte spätestens im Mai ne Bank überfallen gehen x) Kommste mit?

      ♥ ♥ ♥

      Löschen
  2. Antworten
    1. Absolut! ♥
      Obwohl ich schon ein neues begonnen habe, ertappe ich mich öfter dabei nen Blick drauf zu werfen :D

      Löschen
  3. Du hast ja richtig viel gelesen :)

    58 neue Mangas. Wahnsinn! Viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, danke xD
      So nen Manga ist ja auch was für den hohlen Zahn....

      Löschen
  4. Wow, das war ja ein sehr erfolgreicher Lesemonat für dich - alleine die Seitenzahl, fast 9000! Das hast du schön gesagt mit den neuen Reihen und dem ewigen Kreislauf ;) ich habe im März auch viele neue Reihen begonnen (ich glaube es waren 6), aber dafür war ich längst nicht so fleißig beim Reihenbeenden. Bei vielen Reihen würde mir nur noch ein Band fehlen, aber darauf habe ich momentan so gar keine Lust.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in den April, den du mit dem Buch scheinbar auch hattest :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ja, momentan bin ich im Verschlingungsmodus und lese sehr viel. Was anderes kommt mir nur selten vor die Füße/Augen - mal sehen wie lange diese Phase anhält^^

      Vielen Dank, das wünsche ich Dir natürlich auch ♥

      Löschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha