[Manga Rezension] "Angel Sanctuary Deluxe 01" von Kaori Yuki


Autorin & Zeichnerin: Kaori Yuki
Reihe: Angel Sanctuary Deluxe, Band 1
Genre: Fantasy, Romance, Engel
Verlag: Carlsen Manga
Format: Hardcover
Seiten: 404
ISBN: 978-3-551-79301-0
Erschienen: 01/2011
Preis: 14,90 € 


Klappentext
Die Engel Alexiel und Rosiel sind Geschwister und bekämpfen sich auf Grund einer unglücklichen Liebe unerbittlich. Schließlich verbannt Alexiel ihren Bruder Rosiel ins Erdreich. Gott sperrt sie als Strafe für diese Tat in einen Kristall ein. Ihre Seele muss fortan in Menschen weiterleben. Der junge Setsuna Mudo weiß zunächst nicht, dass er einer der Träger Alexiels ist. Rosiel will sich währenddessen mit Hilfe des Videospiels "Angel Sanctuary" aus seinem Gefängnis befreien...



Meine absolute Lieblingsstelle x)
"Angel Sanctuary" ist laut einer Freundin eine Mangareihe, die man absolut nicht verpassen darf. Also habe ich mich mal umgesehen und diese tolle Deluxeausgabe gefunden, die aus den ursprünglichen zwanzig Bänden die Hälfte werden lässt (also zwei Bände in einem). Die Aufmachung gefällt mir sehr, obwohl das Buch selbst ziemlich schwer ist, aber einmal in den Seiten vertieft, vergisst man alles um sich herum.

Ich war schon ein wenig skeptisch, da ich Kaori Yuki bisher nur aus "Boys's next door" kannte, wo mir nur eins von drei Mangas gefallen hat. Mit viel Erleichterung stellte sich dann aber raus, dass die Zeichnungen in Angel Sanctuary richtig toll geworden sind und die Seiten nicht so zugekleistert waren.
Die Story selbst konnte mich auch sehr überzeugen. Vorallem der Teil, in dem die Menschen mit einem PC Spiel namens Angel Sanctuary in Berührung kommen, was die bösen Engel persönlich unters Volk geschmuggelt haben. Für so manche Tragödie ist also gesorgt.

Bei Mangas brauche ich manchmal ein paar Minuten um vermeidlich gleichaussehende Charaktere auseinander zu halten. In diesem Band hatte ich da ein paar mehr Probleme, vorallem weil bei der Hauptperson Setsuna so Verwirrung herrschte. Ist er ein Mann oder eine Frau? Auf den ersten Blick sieht er wie ein Mann aus, verhält sich auch so, aber die Geschichte dahinter ist viel komplexer und schließlich ergibt es einen Sinn, wieso man nicht sicher sein kann, ob man ein Männlein oder Weiblein vor sich hat.
Kaori Yuki hat es geschafft mir die Charaktere, ihre Ängste und Sorgen näher zu bringen und mich völlig in dieser Geschichte gefangen zu nehmen.
Engel sind schon faszinierende Geschöpfe und in Yuki's Version gibt es verschiedene Arten von Engeln und nicht alle sind gut. Rawr - 1:0 für die Autorin!
Bis man komplett durchblicken kann, muss man aber bis fast zum Schluss warten und so fliegen die Seiten vor lauter Spannung nur so dahin.
Die Hauptgeschichte besteht darin, dass der Engel Rosiel auf der Suche nach seinem Zwilling ist, dessen Seele als Mensch widergeboren wurde um Buße zu tun. Ein paar Engel und Gnome versuchen seine Seele zu erwecken, doch der Mensch namens Setsuna, in der sie Alexiel's Seele vermuten, ist mental stärker als sie dachten. Es werden böse Tricks angewendet und wer wirklich böse ist, lässt sich auch nicht auf den ersten Blick sagen. Das war richtig aufregend.
Ist er nicht schön? :D
Auch die Geschichte zwischen Setsuna und seiner Schwester Sara, für die er verbotene romantische Gefühle hegt, war einfach nur wundervoll zu lesen. Dramatisch, tragisch, traurig - von allem etwas!

Kaori Yuki's Angel Sanctuary sollte man wirklich nicht verpassen. Ich bin froh, dass ich mir diesen Spruch auch schon anhören durfte.
Mal schauen, wie die Geschichte weitergeht, ich bleibe auf jeden Fall dran :)

Nach zehn Deluxe-Bänden, die jeweils zwei Bände beinhalten, ist diese Reihe abgeschlossen.  Diese tolle Hardcover-Ausgabe ist seinen Preis auf jeden Fall wert ;)


"Angel Sanctuary Deluxe, Band 1"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 2"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 3"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 4"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 5"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 6"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 7"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 8"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 9"
"Angel Sanctuary Deluxe, Band 10"

Die beigefügten Fotos dienen nur dem Zweck der Darstellung, was mir an diesem Manga besonders gut gefallen hat. Das Copyright hierfür liegt beim Zeichner/Verlag. 

Kommentare:

  1. Hah, Omg, da hab ich auch die ersten 2 oder 3 Bände gelesen, weil ein guter Freund sie mir ewig empfohlen hat. Das waren meine allerallerersten Mangas. Allerdings bin ich TOTAL verwirrt, Ich werde es wohl auch weiterlesen, allerdings werden Mangas wohl nie so meins sein.... Dennoch, tolle Rezension. Jetzt verstehe ich die Geschichte ein bisschen besser. :D

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich da ein wenig Ordnung ereinbringen konnt :P
      Ich weiß aber was Du meinst... Musste selbst ein paar mal zurückblättern um das zu verstehen :D Und bestimmt stellt sich im nächsten Band raus, dass ich doch nicht alles verstanden hab xD

      Löschen
  2. Ich habe von angels sanctuary vor einigen Jahren mal den ersten Band gelesen und der hatte mich so verwirrt, dass ich gar nicht weiterlesen wollte :D
    Aber schön, dass es dir besser gefällt als mir damals. Die Deluxe Bände sehen auf jeden Fall absolut toll aus :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, wenn ich nicht gerade erst Mangas für mich entdeckt hätte und alles noch verwirrend und komisch ist (und ich mich anstrenge an der Handlung dran zu bleiben - springt manchmal ja schon ein wenig x.x), hätte ich mit diesem Band auch nicht viel anfangen können. x) Aber manchmal lohnt es sich dran zu bleiben ^^

      Löschen
  3. Also ich kenne AS bisher nur als Serie, da gibts ja nicht viele Folgen. Ich habe die sogar auf DVD, nur halt ewig nicht mehr geschaut. Ich fand auch die Serie manchmal etwas verwirrend, aber alles in allem echt unterhaltsam. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab schon gemerkt, dass viele Mangas verfilmt wurden und weiß nich so recht, was ich davon halten soll xDD
      Eigentlich lese/entdecke ich lieber selbst, statt es als Serie zu sehen. Abwarten x) Ich denke ich schau da mal rein

      Löschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha