[Rezension] "Ruhelose Seelen" von Ilsa J. Bick (Ashes #3)

Autorin: Ilsa J. Bick
Originaltitel: Monsters
Reihe: Ashes, Band  3
Genre: Dystopie
Verlag: Egmont-INK
Format: Hardcover
Seiten:442
ISBN: 978-3-86396-007-0
Erschienen: 08/2013
Preis: 17,99 € [D]
Leseprobe 


Klappentext
Eine unfassbare Katastrophe hat unsere Welt für immer verändert. Wer dabei nicht dem Tod zum Opfer gefallen ist, kämpft nun Tag für Tag ums Überleben. Die größte Bedrohung geht von den Veränderten aus – jenen gefürchteten Jugendlichen, die sich aus bisher unerfindlichen Gründen seit der Katastrophe in blutrünstige Kannibalen verwandeln. Auch die siebzehnjährige Alex fürchtet diese Bestien und würde keine Sekunde zögern, sie zu töten. Doch als einer dieser Jungen ihr das Leben rettet, nagen Zweifel an ihr. Ist es möglich, dass seine Seele trotz der Verwandlung in ihm weiterlebt? Und dann spürt Alex selbst etwas in sich wachsen: Eine unaufhaltsame Macht scheint von ihr Besitz zu ergreifen …

FOLGEBAND! ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[SuB] Nachschub mit Neuentdeckungen

Mein kleiner Lesedelfin hat neuen Lesestoff bekommen. Eigentlich hat er wieder ziemlich zugeschlagen und sich von arvelle Aktionspaketen beeinflussen lassen, aber unter'm Strich steht doch das selbe Resultat: Es sind neue Bücher bei mir eingezogen!
Und davon standen nur drei auf meiner Wunschliste (wovon ich eins schon verschlungen habe und bei einem weiteren die Hälfte rum habe).

arvelle hat immer recht tolle Angebote und besonders bei den Aktionspaketen kann ich nicht immer widerstehen. Die Geschichte klingt interessant genug? Gekauft! Es brauch da nicht viel um mich zu überzeugen xD

"Weil ich Will liebe" von Colleen Hoover habe ich direkt verschlungen, nachdem es bei mir eingeflattert ist. Die Rezi dazu habe ich auch schon online gestellt. Eine wirklich wundervolle, tiefberührende Geschichte.
"Ashes - Ruhelose Seelen" und "Ashes - Pechschwarzer Mond" sind Band drei und vier von Ilsa J. Bick's Ashes Dystopie und Band drei habe ich schon zur Hälfte durch. Einfach schaurig, aber wahnsinnig gut geschrieben. Die Geschichte schafft es echt mir Angst zu machen x)
Dann gab es noch "Das wirst du bereuen" von Amanda Maciel, wo ich schon viel gutes drüber gehört habe und was ich auch endlich lesen will.

Von der Die dunklen Mächte Reihe von Kelley Armstrong verspreche ich mir ebenfalls etwas, da zumindest Band eins schon ewig auf meiner Wunschliste gammelt. Virals kannte ich nicht, bis ich das Angebot entdeckt habe, aber die Cover und die Inhaltsbeschreibung haben mich direkt angebrüllt "Lies uns!!!" Deal!
"Stop Me - Blutige Botschaft" von Brenda Novak konnte ich mir als Geschenk aussuchen und werde ich garantiert auch bald verschlingen, weil es ziemlich spannend klingt.

Insgesamt finde ich wieder ein paar gute Bücher geschossen zu haben - was meint Ihr? :D

[Rezension] "Weil ich Will liebe" von Colleen Hoover (Will & Layken #2)

Autorin: Colleen Hoover
Originaltitel: Point of Retreat
Reihe: Will & Layken, Band 2
Genre: Jugendbuch, Liebesgeschichte
Verlag: dtv
Format: Taschenbuch
Seiten: 367
ISBN: 978-3-423-71584-3
Erschienen: 05/2014
Preis: 9,95 €
Leseprobe

Klappentext
Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation.

FOLGEBAND! ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[Rezension] "Purpurmond" von Heike Eva Schmidt


Autorin: Heike Eva Schmidt
Genre: Urban Fantasy, Hexen
Verlag: PAN
Format: Hardcover
Seiten: 347
ISBN: 978-3-426-28366-0
Erschienen: 03/2012
Preis: 14,99 €
Leseprobe



Klappentext
Als die 17-jährige Cat einen alten Kupferreif um den Hals legt, wird sie ohne Vorwarnung in die Vergangenheit gerissen und findet sich im Bamberg des 17. Jahrhunderts wieder, genau zur Zeit der Hexenverbrennungen. Bei ihren Versuchen, einen Weg zurück in ihre Zeit zu finden, lernt sie die sympathische Dorothea und deren attraktiven Bruder Jakob kennen. Zwar gelingt es Cat, wieder in die Gegenwart zu gelangen, aber Dorothea und vor allem Jakob gehen ihr nicht aus dem Kopf. Auch lässt sich der Halsreif nicht lösen und zieht sich immer enger zusammen – Cat droht zu ersticken! Auf ihm liegt ein Fluch und Cat erkennt, dass sie ihr Leben nur retten kann, wenn sie zurück ins 17. Jahrhundert reist und eine bestimmte Hexe vor dem Scheiterhaufen bewahrt …

Fictional Bucket Tag

Die liebe Lielan hat mich getaggt und das Thema ist einfach wunderbar, sodass ich sehr gerne daran teilnehme! Allerdings direkt vorweg: Ich werde keine neuen Blogs dafür nominieren. Meist suche ich dann stundenlang rum und weiß dann trotzdem nicht, ob die Person den TAG schon mitgemacht hat, also seit bitte nicht so streng mit mir ^-^
Außerdem kann jeder der möchte, mitmachen :)
Dinge, die Du in der Bücherwelt gerne erleben wollen würdest

Die Regeln: 
1. nur Ereignisse, die nicht in der Realität möglich sind (zumindest nicht so ganz offiziell)
2. unerwartet, aber doch wahr: es soll mit Büchern zu tun haben

Zu Beginn dachte ich, dass das nicht einfach werden würde, aber dann ging es wie von selbst und am Ende stehen 13 Dinge, die ich in der Bücherwelt gerne erleben würde... 

[Rezension] "Verführerisches Zwielicht" von Jeaniene Frost

Autorin: Jeaniene Frost
Originaltitel: A Bite before Christmas
Sonderband zur Cat & Bones Reihe
Genre: Romantic Fantasy, Vampire, Ghule, Dämonen
Verlag: blanvalet
Format: Taschenbuch
Seiten: 351
ISBN: 978-3-442-38080-0
Erschienen: 12/2012
Preis: 8,99 €
Leseprobe


Klappentext
In "Betörender Dämon" wollen Cat und Bones einen ganz normalen Urlaub verbringen – oder was eben "normal" bedeutet für ein höllisch heißes Vampirpärchen. Doch da taucht ein Fremder auf und enthüllt ein altes Familiengeheimnis, das den beiden nicht nur die Ferienfreude nimmt. Es könnte sie auch ihr Leben kosten!

Außerdem verrät Jeaniene Frost in "Rache ist bitter" mehr darüber, was der Vampir Bones getrieben hat, bevor er die Vampirjägerin Cat kennen lernte. Und als Bonus ist mit "Teufel im Leib" noch eine Story aus der beliebten Welt des wahrscheinlich erotischsten Vampirpaars der Welt enthalten.
SONDERBAND ZUR CAT & BONES REIHE! ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!

[Lesestatistik] August 2014

Ich weiß, ich weiß <3
Der September ist fast schon wieder rum und ich habe nichtmal meine Monatsstatistik für August online gestellt. Doch diesmal möchte ich das nachholen, auch wenn ich damit mehr als ein bisschen in Verzug bin. Die Warrior Lover Bücher haben mich momentan so stark am lesen gehalten, dass ich sogar nur eben die Rezi's dazu grob verfasst habe um dann schnell mit dem nächsten weitermachen zu können ^-^

Rückblickend war der August wohl bisher mein leseintensivster Monat. Bisher die meisten gelesenen Bücher und ich denke, damit ich das dieses Jahr nochmal toppen kann, muss ein Wunder passieren xD
Darunter befanden sich auch erstmalig eBooks, die ich einfach haben musste, weil die Autorin eine Aktion dazu bei Amazon hatte. Wenn ich bisher total gegen eBooks war, wurde ich nun überzeugt, dass es gar nicht so schlecht ist, wie ich denke :) Aber trotzdem bevorzuge ich weiterhin Papier zwischen meinen Fingern ;)

[Rezension] "Andrew & Emma" von Inka Loreen Minden (Warrior Lover #6)


Autorin: Inka Loreen Minden
Reihe: Warrior Lover, Band 6
Genre: Dystopie, Erotik
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Format: Taschenbuch
Seiten:83
ISBN: 978-1500402495
Erschienen: 07/2014
Preis: 4,99 €
Leseprobe


Klappentext
Andrews neue Sekretärin Emma ist verdammt attraktiv. Obwohl er als Präsident keine Zeit für eine Beziehung hat, beginnt er eine heiße Affäre mit ihr. Leider ahnt er nicht, dass sie von den Anhängern des alten Regimes beauftragt wurde, seine Amtsgeschäfte auszuspionieren und ihn anschließend töten muss.

Was Emma nicht weiß: Sie ist nicht die Frau, für die sie sich hält, denn nicht nur ihr Lebenslauf ist gefälscht. Ihr dunkelstes Geheimnis sitzt so tief, dass sie es selbst nicht kennt.

Beide verlieren ihr Herz in dem gefährlichen Spiel aus Lust, Leidenschaft und Lügen.

Gibt es eine Chance für die zwei, heil aus der Sache herauszukommen?
ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[Rezension] "Nitro" von Inka Loreen Minden (Warrior Lover #5)


Autorin: Inka Loreen Minden
Reihe: Warrior Lover, Band 5
Genre: Dystopie, Erotik
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Format: Taschenbuch
Seiten:124
ISBN: 978-1499119954
Erschienen: 04/2014
Preis: 6,99 €
Leseprobe


Klappentext
Nitro ist explosiv wie Dynamit, denn in ihm lauert ein Biest, das er nur schwer unter Kontrolle hat. Geheime Experimente haben ihn zu dem gemacht, was er ist.
Als er von den Outsidern gefangen genommen wird, ist Sonja die Einzige, die zu ihm vordringen könnte. Sie ist dem verschlossenen Krieger bereits begegnet, während sie als Rebellin in White City gelebt hat.
Nitro will jedoch nichts mehr von ihr wissen und schwört sich, sie zu töten, da sie nicht nur sein wahres Ich gesehen, sondern ihm etwas genommen hat, das ihm niemand zurückgeben kann … 
ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[Rezension] "Storm" von Inka Loreen Minden (Warrior Lover #4)


Autorin: Inka Loreen Minden
Reihe: Warrior Lover, Band 4
Genre: Dystopie, Erotik
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Format: Taschenbuch
Seiten:83
ISBN: 978-1494710309
Erschienen: 12/2013
Preis: 4,99 €
Leseprobe


Klappentext
Erst war Storm sein Patient, dann sein Liebhaber …

Mark arbeitet nach wie vor für die Rebellen und erledigt gefährliche Aufgaben. Er weiß selbst nicht, was in ihn gefahren ist, dass er sich regelmäßig mit dem Warrior Storm trifft. Doch der junge Mann zieht ihn magisch an. Obwohl Mark mit dem Feuer spielt, lässt er sich auf eine Beziehung ein. Eine Entscheidung mit schwerwiegenden Folgen … 

ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[Rezension] "Ice" von Inka Loreen Minden (Warrior Lover #3)


Autorin: Inka Loreen Minden
Reihe: Warrior Lover, Band 3
Genre: Dystopie, Erotik
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Format: Taschenbuch
Seiten: 145
ISBN: 978-1493737406
Erschienen: 11/2013
Preis: 6,99 €
Leseprobe



Klappentext
Veronica, die Tochter eines Senators, wurde nach den Unruhen in White City in eine andere Kuppelstadt gebracht. Ein paar Wochen später kehrt sie mit ihrem neuen Leibwächter zurück: Ice. Er ist ein Warrior aus New World City, und die sollen noch brutaler sein als die in ihrer Heimatstadt. Veronica ist im Haus ihres Vaters viel mit Ice allein. Sie fühlt sich zu dem großen, düsteren Krieger hingezogen, hat aber auch Angst vor ihm. Trotzdem beginnen sie eine heimliche Affäre – für beide strengstens verboten. Doch die wirklichen Probleme fangen an, als Ice für den Senat eine schmutzige Aufgabe erledigen soll und Veronica zum Spielball des Regimes wird. 

FOLGEBAND! ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[Rezension] "Crome" von Inka Loreen Minden (Warrior Lover #2)

Autorin: Inka Loreen Minden
Reihe: Warrior Lover, Band 2
Genre: Dystopie, Erotik
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Format: Taschenbuch
Seiten: 133
ISBN: 978-1492829799
Erschienen: 09/2013
Preis: 6,99 €
Leseprobe


Klappentext
Eine misshandelte Sklavin und ein Warrior mit Wünschen, für die er sich schämt …

Miraja sieht keinen Sinn mehr in ihrem Leben. Sie kann Blaires Folter nicht länger ertragen und will sich umbringen. Doch der Warrior Crome vereitelt ihr Vorhaben. Da er sowohl mit Blaire als auch mit dem Regime noch eine Rechnung offen hat, bittet er Miraja, ihm bei seinem Rachefeldzug zu helfen. Sie willigt ein, weil sie nichts zu verlieren hat, und schmiedet ihrerseits Pläne. Dass sie dabei mit Cromes Gefühlen spielt, ist ihr vorerst egal. Nie wieder möchte sie einen Mann in ihr Herz lassen. Aber der zärtliche Krieger gibt die Hoffnung nicht auf, sie zu erobern. 

FOLGEBAND! ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!

[SuB] Warrior Lover Nachschub *__*

Es gibt so Bücher, die einen irgendwie ansprechen... Man liest Band eins und will unbedingt die komplette Welt kennenlernen, mehr von den Personen lesen... Mit den Warrior Lover Büchern von Inka Loreen Minden ist es mir genauso ergangen. Band eins "Jax" gelesen und auch wenn ich mehr erwartet habe, war ich Feuer und Flamme für die Geschichte und deshalb sind jetzt auch die weiteren Bücher bei mir eingetrudelt *-* <3

Wer kennt die Reihe oder die Autorin und was haltet Ihr von den Büchern?


[Rezension] "Clockwork Prince" von Cassandra Clare (Chroniken der Schattenjäger #2)


Autorin: Cassandra Clare
Originaltitel: Clockwork Prince
Reihe:Chroniken der Schattenjäger, Band 2
Genre: Jugendbuch, Urban Fantasy
Verlag: arena
Format: Hardcover
Seiten: 584
ISBN: 978-3-401-06475-8
Erschienen: 06/2012
Preis: 19,99 €
Leseprobe


Klappentext
Tessa hat im viktorianischen London bei den Schattenjägern ein neues und sicheres Zuhause gefunden. Doch da wird die Leiterin des Instituts entlassen – ohne ihren Schutz ist Tessa Freiwild für den grausamen Magister. Zusammen mit den beiden jungen Schattenjägern Will und Jem versucht sie, das Rätsel um den Magister zu lösen und findet heraus, dass er einen sie ganz persönlich betreffenden Rachefeldzug führt. Als dann aber auch noch ein Dämon eine Warnung an Will überbringt, wissen sie, dass sie einen Verräter unter sich haben.

FOLGEBAND! ACHTUNG: SPOILERGEFAHR!!!