Kleiner Lichtblickgruß

Huhu ihr lieben :)

Hab nun ein Weilchen nichts von mir hören lassen und vielleicht geht der Gruß hier auch ein wenig unter, weil Ihr alle im weihnachtlichen Vor-Rush seid, aber ich hab Euch nicht vergessen und möchte Euch - auch wenn ich weniger mit dieser Zeit anfangen kann - eine schöne besinnliche Zeit wünschen :)

Lesemäßig geht es bei mir momentan nicht wirklich weiter, da mein Kopf wohl nicht bereit ist sich mit dieser komplizierten Erzählweise aus meiner aktuellen Lektüre auseinanderzusetzen. Vielleicht ist es auch wirklich das falsche Buch zur falschen Zeit. Ich weiß auch nicht...

Es wird hier also erstmal keine Updates geben, da ich mich wieder ein bisschen aufrichten muss, aber ich hoffe Ihr vergesst mich nicht und wir lesen uns bald wieder :)

Habt eine schöne Zeit und ich sag jetzt schonmal: Kommt gut ins neue Jahr <3

Tascha ~

Kommentare:

  1. Huhu!
    Ich wünsche dir auch eine erholsame Zeit. Und lass dir Zeit mit dem Lesen - wenn dir nicht danach ist, dann warte lieber :) ich freue mich, dann wieder von dir zu hören.

    Liebe Grüße,
    Emilie
    www.blaetterwind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Emilie,

      Vielen Dank für Deine lieben Worte <3
      Ich wünsche Dir für das neue Jahr viel Glück und Gesundheit und gaaaaaanz viel Erfolg für Dein Abi :)

      Löschen
  2. Huhu Tascha :)

    Ich wünsche dir eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit :)

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nalla, ich will nur schnell ein paar Weihnachtswünsche da lassen. Ich wünsche dir schöne Feiertage und einen guten Rutsch. <3

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tascha!

    Das mit dem "das falsche Buch zur falschen Zeit" kenne ich leider auch, hatte ich nämlich wohl auch erst vor kurzem. Ein Buch abzubrechen ist vielleicht nicht jedermanns Sache, doch manchmal hilft es wirklich, weshalb ich mich dann letztendlich zu diesem Schritt entschieden habe. Man soll sich ja auch nicht zum Lesen zwingen müssen, nur um das Buch fertig zu lesen. Es rennt ja schließlich nicht weg :)

    Aber noch etwas anderes: Ich habe dich beim Sisterhood of the World Bloggers Award getaggt, vielleicht hast du ja Lust, die Fragen zu beantworten - ich würde mich freuen! :D
    http://bibliomagie.blogspot.de/2014/12/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Ich hoffe, du hattest ein paar schöne Weihnachtstage und nun noch eine stressfreie Zeit, in der du das Jahr ausklingen lassen kannst! :)

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jeanette :)

      Ja, ein Buch abzubrechen ist manchmal das beste, aber bei Rezensionsexemplaren bin ich da ein wenig kritischer, schließlich möchte ich eine ehrliche und konstruktive Meinung abgeben und man kann ja nie wissen, was dann noch im Verlauf der Geschichte passiert, was sich ändert usw.

      Vielen Dank fürs taggen und natürlich mache ich bei solchen Fragen auch gerne mit, allerdings tagge ich niemanden neuen, da ich solche Schneeballprinzipe grauenhaft finde und Angst habe Leute zu taggen, die bereits dran waren^^
      Aber die Fragen beantworte ich gerne^^

      Alles gut für das neue Jahr <3

      Löschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha