Keine Leselust :/ Nicht mehr Up-to-date

Also ich bin momentan ziemlich gefrustet!
Einerseits gucke ich jeden Tag auf mein Bücherregal, sehe noch Original verschweißte Bücher und frage mich wann ich die gekauft und beabsichtigt hatte zu lesen.
Aktuell liegt weiterhin ungelesen "Der Kuss des Engels" von Sarah Lukas auf meinem Nachttisch, was ich mal vor gefühlten fünf Jahren begonnen habe, aber es fesselt mich nicht. Vielleicht sollte ich es abbrechen. Paris, Frankreich, eine nervige Hauptprotagonistin - drei Dinge, die ich nicht leiden kann. <.<
Stattdessen habe ich mir nochmal "Bis(s) zur Mittagsstunde" vorgenommen, einfach weil ich tierische Lust darauf hatte....

Nach Wochen habe ich jetzt mal wieder einen Blick in meinen Blog geworfen und wieder einmal festgestellt, wie sehr ich gerade mit manchen Überarbeitungen hinterherhinke und wie wenig ich andere favorsierte Bücherblogs besuche. Es mag komisch klingen, aber ich habe gerade "Angst" dabei über neue Blogs zu stolpern, somit noch mehr neue tolle Bücher zu finden und noch mehr in diesen ekelhaften Strudel gezogen zu werden.
Denn nur ein Blick auf meine Lieblings-Facebookseite hat mich daran erinnert, dass bald Bücher erscheinen oder schon erschienen sind, die wirklich keinen Leseaufschub dulden! Die zwei habe ich mir auch bestellt (The Walking Dead, Band 18 und "Fallen Angels - Die Begierde" von J.R. Ward)
Dummerweise werden einem dabei immer weitere Bücher vorgeschlagen und zu 70% sind es genau die, die ich liebe, dessen Reihen ich schon kenne und wo ich natürlich unbedingt auch die Fortsetzung lesen muss!!!
Aber ich habe mich jetzt selbst gestoppt! :D
Auf einer kleinen Liste stehen jetzt Autorennamen, die ich bald nachschlagen werde, sobald ich mich wieder an das lesen gewöhnt habe. Denn direkt alle zu kaufen wäre nicht nur scheiße teuer, sondern auch Platzraubend. Und wenn die mich dann ungelesen aus meinem Regal - oder wo auch immer ich sie unterbringen könnte - anstarren, würde ich mich nicht wohl fühlen.. :/


Auf meiner Lese-To-Do-Liste stehen einige Sachen und die werde ich bald mal in Angriff nehmen. Noch habe ich vier Staffeln Scrubs und eine Staffel Castle vor mir, die ich gucken möchte und vielleicht klappt's dann auch wieder mit dem lesen. Drückt mir die Daumen :/

Kommentare:

  1. Hey :)

    Lange nichts mehr von dir gelesen, es ist schön, einen Post von dir zu sehen.

    Mach dir keinen Kopf, dass du lesen "MUSST", wenn du aber willst und keinen Einstieg findest, wende dich an deine Lieblingsbücher. Lese, was dich schon einmal umgehauen hat. :)

    Nicht lesen ist auch ok. Nicht bloggen ebenso.

    Ich wünsche dir alles Gute!

    liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!

    Wie schön mal wieder etwas von dir zu lesen!
    Setz dich nicht unter Druck. Die Leselust wird sicher bald wieder zurück kommen.
    Bis dahin mach einfach was anderes.

    Ich freue mich wieder von dir zu lesen.

    Liebe Samstagsgrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nalla, ich finde auch, dass du dich nicht unter Druck setzten solltest. Wenn du momentan nicht lesen und bloggen magst, dann tu es einfach nicht. Schau lieber Scrubs und Castle (bin auch ein TV-Serienjunkie^^) und dann, wenn du wirklich weider Lust hast, schnapp dir ein tolles Buch und tauche damit ab!

    Bis dahin, dir eine schöne Zeit!

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha