[Leseliste] #4 ...und eine verlorene Wette

Ein neuer Monat bedeutet auch eine neue Leseliste von meiner lieben Bella. Und das ich zu meiner Niederlage im Pagebattle stehen muss. *zähneknirsch*
Erinnert Ihr Euch?
Bella und ich haben gewettet wer weniger Seiten liest vom 07.04 bis 06.05...
Man könnte es auch als Duell Abschlussprüfung gegen dreifache Mutterpflichten sehen und jaaa. ICH habe verloren... *_* Aber sind wir doch mal ehrlich: Drei gegen eins ist auch schon unfair^^
Na ja... Nächsten Montag werde ich dann mal meine Wettschulden bezahlen. Wir gehen zur örtlichen Buchhandlung und sie darf sich ein Buch ihrer Wahl aussuchen. Ich hoffe ja, sie entscheidet sich nicht für den dicksten Wälzer, aber so wie ich die Ziege kenne, wird sie es tun... Ich werde davon berichten^^

Nun zum zweiten Ar***tritt den ich von Bella kassiert habe... Ich habe ihre Leseliste völlig ignoriert^^ Nicht ganz, aber sie war nicht damit zufrieden, dass ich nur zwei von fünf Büchern gelesen habe - obwohl ich ja die Zeit dazu hatte. Laut den Regeln bedeutet das jetzt, dass ich die nächsten fünf Bücher, die sie für mich aussucht, hintereinander lesen muss, es darf kein anderes dazwischen sein. Da musste ich mich erstmal ausheulen, denn der Juni ist der Monat mit den geilsten Neuerscheinungen! Aber ich darf froh sein, dass Bella so liiiiiieb ist (ja klar^^) und die Neuerscheinungen mit in die Liste aufgenommen hat. Wenigstens etwas^^

Und das sind die nächsten Bücher:
  • "Vampir mit Vergangenheit" von Charlaine Harris 
  • "Wasser für die Elefanten" von Sara Gruen
  • "Bestimmt" von P.C. Cast und Kristin Cast
  • "Forbidden" von Tabitha Suzuma
  • "Die Bestimmung" von Veronica Roth
Damit kann ich leben^^
Bella <3333

Kommentare:

  1. Also mit der Reihenfolge könnte ich auch leben ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Liste ist doch garnicht schlecht. :D Okay, Charlaine Harris ist bestimmt ein Folgeband und damit könnte ich nichts anfangen, da ich die anderen nicht gelesen habe aber ansonsten?!

    Ich bin gespannt auf deine Rezension zu "Wasser für die Elefanten", denn mich hat das Buch nie genug angesprochen um es haben zu wollen..

    Und was das hintereinander lesen angeht: Vielleicht ist das gar nicht so schlecht, dann schiebt man es halt nicht vor sich her, weil man es einfach nicht kann. ^.^

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Leseliste ist wirklich ganz nett :-)
    An "Wasser für die Elefanten" studiere ich auch schon lange herum . . . da habe ich den Kinofilm gesehen und fand den schon ganz gut und vom Buch schwärmen ja wirklich viele. Aber irgendwie fehlt mir momentan die Zeit für meine Lektüre . . . was eigentlich ja nicht erstaunlich ist, wenn man mein "Neuzugang" in diesem Monat anschaut . . . ;-)

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)
    Ja, du hast mir sehr geholfen, vorallem deine tolle Rezension. Hab das Buch nun auf meine Wunschliste gesetzt und werde es definitiv bald kaufen.

    Ich habe schon gesehen, dass Sarah dich bereits gefragt hat, ob wir deine tolle SuB-Abbau-Idee übernehmen dürfen. Wollte nun aber auch nochmal ganz lieb fragen. Diese ist echt klasse, denn so komme ich auch mal dazu die verstaubten Bücher zu lesen.

    LG Julia ♥

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha