[Comic Rezension] "Bis(s) zum Morgengrauen - Der Comic, Teil 2" von Stephenie Meyer und Young Kim

Autorin: Stephenie Meyer
Illustratorin: Young Kim
Originaltitel: Twilight: The Graphic Novel, Volume 2
Verlag: Carlsen | Format: Hardcover
Seiten: 232 | ISBN: 9783551794024
Erschienen: 10/2011
Preis: 14,90 € [D]
Leseprobe

Zeichnungen: ♥♥♥♥♥ (5/5 + 5 Bonus)
Darstellung: ♥♥♥♥♥ (5/5 + 5 Bonus)
Lesespaß: ♥♥♥♥♥ (5/5 + 5 Bonus)



Inhalt:
In "Twilight: Biss zum Morgengrauen - der Comic" verwandelte die koreanische Zeichnerin Young Kim Stephenie Meyers Worte in eine packende Comicgeschichte, die in stimmungsvollen Bildern von Bellas und Edwards Leben in Forks erzählt.

Meine Meinung:
Dieses Comic ist ein Muss für jeden Twilight-Fan!
Schon im ersten Teil des Comics zur Romanvorlage "Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen" war ich von den Zeichnungen begeistert, die Young Kim entworfen hat und die der Vorstellung von Stephenie Meyer selbst haargenau entsprechen sollen.

Ich kenne die Bücher nahezu auswendig und war mehr als gespannt auf diesen Comic. Die Bilder erzählen an dem Punkt weiter, wo Edward mit Bella bei ihr Zuhause ist und die beiden auf dem Bett kuscheln. Die Dialoge sind mehr als bekannt, aber die Umsetzung zur Zeichnung haben mich dennoch sehr überrascht und vorallem begeistert.

Es ist ein kleines Schmöckervergnügen für zwischendurch, was ich innerhalb einer Stunde ausgelesen hatte. Die Zeichnungen, die von Carlisle's, Edward's, Alice' und Rosalie's Vergangenheit erzählen, sind mit einem leichten Goldstich dargestellt, ebenso die Abschlussszene. Durch die Farbe war es nochmal etwas ganz besonderes und ehrlich gesagt finde ich es wirkich schade, dass nicht das komplette Comic in Farbe gestaltet wurde.

Zwei Makel muss ich aber dennoch aufzählen... ^^
Erstens: Sehen sich Carlisle und Edward in meinen Augen zu ähnlich. Und Bella hätte ich mir weniger hübsch vorgestellt, nachdem was sie im Buch ausdrückt. Denn ihre Zeichnung zeigt ein wirklich bildhübsches Mädchen. Das fand ich irgendwie komisch.
Und zweitens: Ich habe zwar keine Ahnung von Comics, aber teilweise fand ich die Ausdrücke von jeglichen Gefühlen etwas zu dick aufgetragen. Ich kann es ehrlich gesagt nicht so genau benennen. ^^

Vom Preis her ist es mit 14,90 € absolut bezahlbar und seinen Preis auch wirklich wert!

Foto: © Nalla

Kommentare:

  1. also ich hab das manga zum glück nur geschenkt bekommen aber was mich richtig daran gestört hat, der Zeichner oder Zeichnerin hatte fast 2 Jahre zeit ( öffentlich) dennoch hat sie es nicht hinbekommen hintergründe zu zeichnen sondern einfach bilder vom Film oder einfach so bilder genommen schwarz weis gemacht und einfach paar striche nachgemacht.... das finde ich schwach !!!
    :D

    lg Alisia

    AntwortenLöschen
  2. Mir haben die Filme, die Bücher sowas von verdorben. Ich habe die Bücher geliebt und so oft wiedergelesen. Jetzt habe ich an dieser Reihe leider kein Interesse mehr. Ich schaue mir die Filme noch an und dann bin ich fertig.

    AntwortenLöschen
  3. @ Alisia: Das was Du sagst, ist mir absolut neu. Denn wenn man auf die Feinheiten achtet ist der Film in meinen Augen komplett anders und das er als Vorlage gedient hat erscheint mir beim genauen Betrachten des Comics irgendwie komisch.
    Aber sollte es wirklich so sein, dann hast Du wirklich recht. Das wäre eine schwache Leistung.
    Nichtsdestotrotz finde ich die Comics bisher echt gut und hoffe, dass auch zu den anderen Büchern noch welche erscheinen. :-)

    @ Christine: Wieso haben Dir die Filme, die Bücher verdorben? Klar sind die Bücher besser, aber ich finde die Filme auch nicht schlecht. Zum Beispiel hatte ich nach dem ersten lesen von New Moon ein grauenhaftes Gefühl. Doch der Film war wirklich toll! Irgendwie konnte ich das Buch dann mit ganz anderen Augen sehen. ^^

    Liebe Grüße,
    Nalla

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha