[Lesestatistik] April 2012

Trotz Prüfungsvorbereitung habe ich eigentlich ganz gut gelesen. ^^ Wollte ich ja eigentlich nicht, aber wann halte ich mich mal an meine eigenen Vorhaben? *grummel*
Und das "Wer liest die wenigsten Seiten-Battle" gegen Bella habe ich auch verloren. *seufz*
Na ja... Egal. Dafür habe ich tolle Bücher gelesen!!! :-P

Was war denn Euer Monatshighlight? 

Neu gekaufte Bücher:
"Buch der Schatten - Flammende Gefahr" von Cate Tiernan
"Stefans Diaries - Nur ein Tropfen Blut" von Lisa J. Smith
"Du oder die große Liebe" von Simone Elkeles

Gebraucht gekaufte Bücher:
"Evermore - Das Schattenland" von Alyson Noël
"Evermore - Das dunkle Feuer" von Alyson Noël

Gelesen:

11 gelesene Bücher
3964 gelesene Seiten

Challenge Zwischenstände:
100 Books Reading Challenge: 58 / 100
Seitenzähl-Challenge: 21258 / 35000
ABC-Challenge: 18 / 26
Ich lese LYX Challenge: 5 / 15

Buch des Monats:
Die Auswahl war wieder nicht leicht, aber mein erster Gedanke galt  "Starters" von Lissa Price und dieses Buch hat diesen Titel mehr als verdient! Denn es ist wirklich ein großartiges Buch und eines meiner neuen Lieblingsbücher!

Cover des Monats:

 Aktueller SuB:
69 Bücher

Maivorschau
 Im Mai kommen alle House of Night Fans wieder auf ihre Kosten, denn Band acht "Bestimmt" erscheint gegen Ende des Monats. Ich freue mich sehr darauf. ^^ Ansonsten habe ich gerade keine weiteren Neuerscheinungen auf dem Schirm, aber was nicht ist, kann ja noch werden. ^^

Kommentare:

  1. Da hast du ja wirklich gut gelesen, trotz Püfungen.Aber ich kenn das nur zu gut. Ich schreibe diesen Monat wahnsinnig viele Klausuren aber ich wette ich werde mich viel mit Lesen vom Lernen abhalten^^
    Alle findn Starters gut jetzt muss ich das auch unbedingt lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Ashes und Die Rebellion der Maddie Freeman gehören zu meinen Lieblingsbüchern :) Hast ja echt gute Bücher im April gelesen :))

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Statistik und neben dem Lernen braucht man einfach ein bisschen Abwechslung!
    'Starters' hat mir auch gut gefallen - die Idee war wirklich mal was anderes und ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Und kennst du die Kurzgeschichte auch schon? Sie ist zwar recht kurz, aber im Anschluss an das Buch doch schön zu lesen :)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. @ Butterblume: Ja, stimmt, lernen ist nicht alles xD Auch wenn ich es wohl ein wenig übertrieben habe. ^^

    @ Binzi: "Ashes" hat es nicht zu meinem Lieblingsbuch geschafft, aber toll war es schon ^^

    @ Melanie: Die Kurzgeschichte kenne ich nicht, aber ich habe davon gehört. Dumm nur, dass es als eBook Version erhältlich ist - wo ich zu 100 % Gegnerin von bin. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Dann heißt es jetzt wohl Daumen drücken - vielleicht nehmen sie die Kurzgeschichte ja als Bonus zur Übersetzung des nächsten Bandes mit rein? Ansonsten herrscht ja keine Eile ;)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. @ Melanie: Das wäre toll. Denn ehrlich gesagt ist es wirklich nervig, dass plötzlich alles nur noch für eBook verfügbar ist.Ich will mich nicht dazu gezwungen fühlen dieses Gerät kaufen zu müssen, nur weil ich sonst nicht mehr an Bonusmaterial rankomme. ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe mir auch keinen Reader gekauft, aber grade für solche Kurzgeschichten habe ich mir von A**zon den Kindle auf den Laptop geladen und lese die paar Seiten halt da. Dauerhaft wäre das auch keine Lösung, aber so oft lese ich ebooks auch wieder nicht, da geht es grade noch ;)

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha