[SuB] Kleiner Suchtnachschub

© Nalla
Seit vier Tagen will ich schon meine örtliche Buchhandlung aufsuchen und meine bestellten Bücher abholen, aber irgendwer hält mich immer wieder davon ab. *grummel*
Aber wenigstens kamen vorgestern meine bestellten Bücher von Booklooker an, worüber ich mich auch sehr freue! Eigentlich wollte ich ja einen größeren SuB-Nachschub präsentieren mit den Büchern, die ich noch abholen muss, aber da ich unbedingt eines von den Neuen lesen will, muss ich wohl erstmal den kleinen Stapel vorstellen. ^^

Da wäre der zweite Evermore-Band von Alyson  "Der blaue Mond", worauf ich mich direkt nach diesem Beitrag draufstürzen werde! :-)
Dann bin ich bei meinem Stöbern auf Bücher gestoßen, die eigentlich schon älter sind und die ich sofort bestellt habe! Für insgesamt 9,70 € ist das aber auch kein verschwendetes Geld.^^ "Das Lächeln des Delphins" von Pascale Noa Bercovitch erzählt eine wahre Geschichte über einen taubstummen Jungen, der mit Hilfe eines Delfins wieder hören kann. Solche Bücher nenne ich normalerweise immer Schicksalsbücher, wovon ich bisher die Finger gelassen habe, aber.... Hallo? Ich als Delfinfreund muss dieses Buch doch lesen, oder? Dass ich nicht schon viel eher darauf gestoßen bin, ist echt verwunderlich, na ja...
Und dann habe ich noch die ersten vier Bücher der EverWorld-Reihe von K.A. Applegate bestellt, die mir völlig unbekannt sind, aber mir mit großer Liebe empfohlen worden sind. Klingt jedenfalls verdammt spannend.
Hach ja... Neue Schätze sind was feines. ^^


"Das Lächeln des Delphins"
Pascale Noa Bercovitch

Der Beduinenjunge Abid'allah ist fünf Jahre alt, als er bei einem Sturz sein Gehör fast vollständig verliert. Er bleibt taubstumm und zieht sich zurück. Sein einziger Freund ist ein Delphin. Beim täglichen Spiel mit dem freundlichen Tier findet Abid'allah zunächst seine Sprache, dann sein Gehör wieder. Pascale Noa Bercovitch erzählt die wahre Geschichte einer wunderbaren Freundschaft. 



"EverWorld"
Bd. 1, 2, 3 & 4
K.A. Applegate

Ihrer mit geheimnisvollen Kräften ausgestatteten Freundin Senna folgend, gelangen vier ganz normale Jugendliche auf unerklärliche Weise in die EVERWORLD - ein parallel zu unserer Welt bestehendes Universum, das vor langer Zeit von mythischen Göttern erschaffen wurde. Nun haben außerirdische Wesen das Gefüge dieser Anderwelt außer Kraft gesetzt. Senna aber ist die Brücke zu unserer Welt. Loki, der nordische Gott der Zerstörung, will ihrer habhaft werden, um vor den Außerirdischen in die reale Welt zu fliehen. Damit aber wäre unser aller Leben in seinen Grundfesten bedroht ...


"Evermore - Der blaue Mond" 
Alyson Noël

Ever hat ihre wahre Liebe gefunden. Jetzt ist sie endlich glücklich, denn Damen bleibt für immer bei ihr. So lange hat er sie gesucht, nun kann sie nichts mehr trennen. Ihre Liebe ist unsterblich wie sie selbst. Doch plötzlich droht sich alles zu verändern. Damen wird von einer mysteriösen Krankheit erfasst, die ihn völlig verändert. Seine Kräfte schwinden zusehends, und sein Verhalten wird für Ever immer unerklärlicher. Er scheint sie gar nicht mehr wahrzunehmen und sich von ihr abzuwenden. Aber was kann sie tun, um ihn zu retten? In ihrer Not bricht sie auf in das geheimnisvolle Sommerland, um eine Antwort zu finden, und wird dort vor die schwerste Entscheidung ihres Lebens gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha