[SuB] Wieder ein neues Serienbuch^^

© Nalla
Die Poison Diaries -
der erste Band über eine lebensgefährliche Liebe

Was zu
OLEANDER
heilen vermag,
ALRAUNE
das kann auch
BELLADONNA
töten ...
LIEBE

Eine Geschichte, so geheimnisvoll wie die unergründliche Welt der Pflanzen. Denn ob Belladonna heilt oder tötet, darüber entscheidet am Ende die Liebe ...


Die Poison Diaries - Liebe ist unheilbar
Maryrose Wood 

Um 1800: Jessamine lebt mit ihrem Vater in einer verlassenen Kapelle im Norden Englands. Sie führen ein stilles, von Jahreszeiten geprägtes Leben. Jessamines Vater ist Botaniker, seine Leidenschaft sind Heil- und Giftpflanzen. In einem verborgenen Giftgarten züchtet er mächtige tödliche Gewächse, sorgsam darauf bedacht, seine Tochter von der Gefahr fernzuhalten. Als eines Tages Weed auftaucht, ein rätselhafter Fremder mit absinthgrünen Augen, verfällt Jessmine ihm sofort. Doch kaum haben die beiden zueinander gefunden, wird das Mädchen sterbenskrank. Was ist Weeds dunkles Geheimnis? Ist er ihre Rettung oder bringt er den Tod?

~ Leseprobe ~


Vor ein paar Tagen habe ich mir wieder ein paar Bücher über Booklooker bestellt, und dabei etwas völlig neues entdeckt. Die Poison Diaries klingt auf den ersten Blick nicht nach einem typischen Buch, was ich lesen würde, aber irgendwie kam ich nicht drumherum. Und eine Bekannte hat mir dieses Buch sehr ans Herz gelegt und bisher waren wir vom Geschmakck her ziemlich gleich - also warum nicht mal auf andere hören? Und da ich ja ein richtiger Serienjunkie bin, passt das Buch ganz gut in mein Regal
Und das Buch war ein richtiges Schnäppchen :-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha