The Bloody Challenge

Bei dieser Challenge steht - man ahnt es fast - Blut im Vordergrund!

Da ich viele Vampirbücher und Thriller lese kam mir die Idee dieser Challenge! :-) Außerdem bin ich das "Blutmädchen", also darf so eine Challenge nicht fehlen! Bücher gibt es zu genüge, also ran an den Speck! (Oder die Ader xD)

Teilnehmen kannst Du, wenn...
  • Du gemerkt hast, dass viele Deiner Bücher ein blutiges Cover haben. z.B. ein Vampirbuch, wo einer Person Blut an den Lippen hängt oder runterfließt. Es gelten aber auch Buchcover, die "blutgetränkt" sind oder eine Ahnung von Blut aufweisen. z.B. das Buchcover von "Das Blut" von Guillermo del Toro und Chuck Hogan.
  • viele Deiner Buchtitel das Wort "Blut" enthalten. z.B. bei mir: "Blutopfer", "Blutlinien"...
  • in einem Deiner Bücher, was gar nicht offensichtlich nach einem "blutigen Buch" aussieht, das Wort "Blut" auf dem Buchrücken zu lesen ist. Und damit ist nicht die Kurzrezension wie z.B. "Gut blutig" o.ä. gemeint. Es geht nur um den Inhalt!
  • auf der ersten Seite des ersten Kapitels das Wort "Blut" geschrieben steht
  • zu jedem gelesenen Buch eine Rezension schreibst
  • diese Challenge auf Deinem Blog verlinkst
  • mit der Zielvorgabe von 15 rezensierten Blut-Büchern einverstanden bist
Der Einstieg in diese Challenge ist das ganze Jahr 2011 über möglich!

Achtung: Es zählen nur Bücher, die im Jahr 2011 gelesen werden!!!

Schreib mir entweder eine E-Mail oder hinterlasse hier Deinen Kommentar.

Ich würde mich freuen, wenn so viele Leute wie möglich mitmachen. Ich brauch mehr Blut-Bücherempfehlungen!!! xD

TEILNEHMER
Therry
Tikva
Kerry

Kommentare:

  1. Was, hier hat sich noch niemand gemeldet? Also, ich würde sehr, sehr gerne mitmachen ^_~" ... Zählen auch Bücher, wo das Wort "Blut" nun nicht explizit vorkommt, aber in denen es z.B. um Vampire geht?

    Liebe Grüße,
    Therry von
    http://www.buecherfresser.ch

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Therry,

    Nein, bisher hat sich die Nachricht dieser Challenge noch nicht allzu weit verbreitet, aber ich hoffe doch, dass es im Laufe der Zeit ein paar mehr werden und Du kannst die "Werbetrommel" ja auch ankurbeln ;-)

    Also "nur" Vampirbücher zählen leider nicht. ES SEI DENN: (Kleine Regelerweiterung ^^) Auf der ersten Seite des ersten Kapitels ist das Wort BLUT geschrieben. Aber viele Vampirbücher haben ja dieses bestimmte "Markenzeichen" - ein blutiges Paar Lippen oder ein Tropfen Blut am Mund der abgebildeten Person.

    Ich hoffe die Challenge ist für Dich ein Spaß und ich kann ein paar spannende Bücher von Deinen Empfehlungen auf meine Wunschliste packen. ^^

    Liebe Grüße,
    Natascha

    AntwortenLöschen
  3. mache auch mit, hier mein link http://www.tikvas-schmoekertruhe.de/?p=764

    bin gespannt, wieviele ich schaffe ^^

    AntwortenLöschen
  4. also, wenn ich das richtig verstanden habe, ich muss 15 bücher lesen, die eines dieser kreterien aufweisen??? wenn dem so ist, würde ich gerne mitmachen, gibst du mir kurz bescheid?

    lg kerry

    AntwortenLöschen
  5. öhm, ich hab das jetzt bei mir mal eingerichtet, in der hoffnung, dass ich mitmachen darf.

    http://lesendes-katzenpersonal.blogspot.com/p/kerry-challenge-2011.html

    lg kerry

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerry,

    Danke fürs mitmachen! Klar darfst Du^^ Ich freu mich auf Deine Bücher :-)

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  7. Tascha, zählen denn auch Bücher, auf denen ein "paar" Blutstropfen zu sehen sind oder so? Bei "Der Monstrumloge" ist z.B. Das Blut rot abgehoben vom schwarz/weißen Cover, es ist aber wirklich nur ein Fleck.
    Dann habe ich noch Krimis hier, da sind Blutflecken auf dem Cover, die Cover sind aber nicht "blutdurchtränkt" und es steht auch nicht "Blut" drauf. ... :-D *verwirrt*

    Tut mir leid XD ich habe gerade gesehen, dass ich meine ganze Liste überarbeiten muss, weil ich die Regeln falsch verstanden hatte ;)

    Liebe Grüße,
    Therry

    AntwortenLöschen
  8. Hey!
    Ich würde gerne auch an dieser Challenge teilnehmen. :) Klingt schön schaurig und da hab ich sicher ein paar Bücher da.
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Therry,

    Schade, dass man auf Deinen Blog keinen Zugriff mehr hat :-(
    Zu Deiner Frage: Ja,die Bücher zählen auch.
    Mitunter zähle ich als Blut auf dem Cover, wenn der Buchtitel z.B. blutig, schaurig geschrieben ist als würden die Buchstaben zerlaufen^^

    Also keine Panik, Du wirst das schon richtig machen^^

    Liebe Grüße,
    Tascha

    P.S.:
    Wäre schön,wenn ich Zugriff auf Deine Challenge hätte^^

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Tascha,

    Huch, komisch, dass du nicht darauf zugreifen kannst o_o ... http://www.buecherfresser.ch/rund-um-bucher/bloody-challenge/

    die nächsten Tage werde ich mal gucken, was ich dazu nun schon gelesen habe und was sich anbietet... Ich hab' da echt den Überblick verloren und hatte wirklich noch keine Zeit, mich drum zu kümmern :)

    Liebe Grüsse,
    Therry

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab den Link geändert - leider bin ich mit der Challenge schon eine Weile fertig. Erst dachte ich, ich bekomme das nicht auf die Reihe, dann ging es plötzlich Knall auf Fall und ich war fertig.

    LG Kerry

    AntwortenLöschen

Huhu Ihr Lieben Mitschwimmer :)

Wenn Ihr möchtet, dürft Ihr gerne ein paar Wellen ~ äh, Kommentare hinterlassen. Oder auch ein paar Fische *~*
Ich freue mich über alles, was Ihr da lasst ♥
Als Dank habe ich immer ne Packung Celebrations und ne fette Keksdose für Euch bereit stehen. Bedient Euch und kommt ruhig öfter zum rumkrümmeln vorbei ♥

Klickernde Grüße,
Tascha